Brugg

Herbstlager der Chrischona - Jungschar Brugg

megaphoneaus BruggBrugg
..

Zum Ritter geschlagen

 Die Jungschar der Chrischona-Gemeinde Brugg führte vom 03.-08. Oktober 2010 das angekündigte Herbstlager als Ritterlager durch.22 Kinder zwischen 8 und 14 Jahre erlernten die Rittertechnik und wurden Stück für Stück zum Ritter ausgebildet. Mit jedem Lehrgang wurde ihr Titel länger. So waren sie nicht mehr einfache Knappen, sondern erkoren sich den Titel „Schwertführer, bei Tag und Nacht, für Angriff und Verteidigung, mit Posaune und Gesang".Während der Woche wurden die Kinder auch mit spannenden Geschichten aus der Bibel bekannt gemacht.Beim harten Ritterturnier musste sich dann jeder einzelne behaupten. Zur Freude aller gelang das allen sehr gut, so dass nach dem ritterlichen Festessen alle Lagerteilnehmer zum Ritter geschlagen werden konnten.

Wir waren aber nicht etwa in Zelten oder einem normalen Haus untergebracht. Nein, wir nahmen die mittelalterliche Burg „Ehrenfels" im Domleschg ein,  welche uns in die Ritterzeit zurückversetzte. Es war ein unvergessliches Erlebnis für uns alle.Willst du auch mal Jungscharluft schnuppern?  Auf dich warten jeden 2. Samstagnachmittag von 14.00  - 17.00 Uhr motivierte Leiter und eine Schar toller Kinder um mit dir ein abwechslungsreiches Programm mit Geländespielen, Basteln, Singen, Geschichten...  zu erleben.

Infos dazu erhältst du bei Peti Rohner, 056 451 11 11.

Meistgesehen

Artboard 1