Das Helferessen des diesjährigen Ferienpasses Surbtal wurde auf dem Eichhof der Familie Grosswiler in Ehrendingen gefeiert. Die Familie Grosswiler bot im Ferienpass 2012 auch wieder zwei Kurse an: Auf dem Bauernhof von Picasso und Mausen.

Eingeladen wurden alle Kursleiter und Begleitpersonen, also über 200 Personen. Der Einladung gefolgt sind schlussendlich 87 Personen. Nach dem feinen Grillplausch gab es dann ein Toto mit Fragen über den diesjährigen Ferienpass. Die offiziellen Vertreter der Pro Juventute bedankten sich bei den Organisatoren für ihren Einsatz und überreichten ihnen eine Rose und ein kleines Geschenk. Danach wurde das Dessertbuffet eröffnet und es wurde bis spät in die Nacht gemütlich beisammen gesessen.