Es ist schon bald eine Tradition: jährlich singt die Heilsarmee Aargau Süd neben Flaschengeklirr und pulsierendem Samstagverkehr vor Weihnachten im Recycling-Paradies in Reinach.

Dieses Jahr begeisterten Trompeten-, Posaunen- und Flötenklänge die Besucher der Sammelstelle. Neben Speckzopf, vielen freundlichen Gesprächen und einer ganz speziellen Einstimmung auf die Weihnachten, spendeten viele Menschen in die Topfkollekte der Heilsarmee.

In diesem Zusammenhang unterstützte das Recycling-Paradies eine von der Heilsarmee betriebene Schule in Port-au-Prince, Haiti, mit 5`000 Franken.