Das diesjährige Fricker Hallen Faustballturnier fand am 17.Januar in der Ebnet Dreifach Turnhalle zu Frick statt. Gemeldet waren 12 Mannschaften, davon zwei Fricker Mannschaften (MR Frick, TSV Volleyball).

Gestartet wurde um 11.10, es gab sechs Vorrunden zu drei Spielen à zwanzig Minuten für jede Mannschaft. Danach wurden die Gruppen neu gemischt; die drei Gruppensieger, drei Gruppenzweiten und zwei besten Gruppendritten spielten um den Sieg in der Finalrunde. Der dritte Gruppendritte und die drei Gruppenvierten spielten um die Ränge neun bis zwölf. Es gab spannende und knappe Finalrundenspiele, gewonnen hat Schinznach Dorf. Den zweiten Rang belegte der MTV Oberhof vor der TV Wittnau. Die Rangliste findet man auch auf unserer Homepage www.maennerriege -frick.ch .

Ich möchte mich noch auf diesem Weg von den teilnehmenden Mannschaften bedanken, welche jedes Jahr das Turnier besuchen. Ebenfalls geht mein Dank an den Wirtschaftschef und seiner Mannschaft, wie unseren Torten- und Kuchenbäckerinnen. Ohne Unterstützung der Mitglieder (und Partner) der MR Frick wäre es nicht möglich dieses Turnier durchzuführen. Roland Grasser