An der sehr gut besuchten Generalversammlung der SVP Unterentfelden war eines der Haupttraktanden die Rochaden im Vorstand. Beat Unternährer und Ruedi Scheibler demissionierten, ersetzt wurden sie durch Markus Schenker und Daniel Jäger. Als neuer Präsident amtet Oliver Vogel.

Die per Ende 2009 zurückgetretenen Amtsträger wurden geehrt und die neuen begrüsst. Die SVP Unterentfelden hat die Gemeindewahlen bravourös gemeistert, konnte sämtliche Mandatsträger bestätigen und die Vertretung im Kreisschulrat gar ausbauen.

Mit dem Referat "mein erstes Jahr als Regierungsrat" gewährte Alex Hürzeler spannende Einblicke in sein Arbeitsumfeld und die aktuellen Sachthemen.

Auch der gemütliche Teil kam im familiären Staufferhauskeller nicht zu kurz.