GV Landfrauen Bezirk Lenzburg

Kürzlich fand die 87. GV der Landfrauen des Bezirks Lenzburg statt. Zu Beginn der Versammlung wurden wir von Martha und Alois Jeremias mit Hanni Wernli Begleitung mit einigen Liedern willkommen geheissen. Beat Fehlmann, Gemeinderat, stellte Möriken mit einer Diashow und kurzen Worten vor. Im Frühlingshaft geschmückten Gemeindesaal, Blumenzwiebel, Äpfel etc. konnte die Präsidentin, Yvonne Vögeli, 98 Landfrauen begrüssen. Der offizielle Teil wurde effizient erledigt. In ihrem Jahresrückblick liess Yvonne Vögeli die Höhenpunkte des Landfrauenjahres nochmals aufleben. Die Trachtenbörse im Frühling, die verschiedenen Kurse und der Herbstmarkt im September, welcher zugunsten der MS-Kasse durchgeführt wird, gehören zum festen Bestandteil der Aufgaben des Bezirks. Die Rechnung und das Budget wurden ohne Diskussion genehmigt. Unter dem Traktandum Wahlen wurde Marianne Wyder aus Staufen als Beisitzerin in den kleinen Vorstand gewählt. Im Anschluss an die Versammlung wurden die Landfrauen vom Clown Susi unterhalten. Mit Witz und Charme verstand sie es den Saal zum lachen und singen zu bringen. Die Zeit verging wie im Fluge.