Generalversammlung der EVP Regionalpartei Lenzburg-Seetal 2019 in Niederlenz.

Mit einem spannenden Vortrag von Sabin Nater, vom Verein "Aufgetischt statt Weggeworfen", über Lebensmittel welche an armutsbetroffene Personen in der Region weiterverteilt werden, startete die diesjährige GV. Die beiden erfolgreichen Styropor Sammeleinsätze in Lenzburg, der gelungene Vortrag beim Bienenlehrpfad in Schafisheim mit Nachtessen, sowie der erstmalige Parking Day wurden im Jahresbericht Revue passiert. Mit der Verabschiedung von Andreas Jakob als Kassier, welcher über 16 Jahre für die EVP tätig war, ging die diesjährige GV zu Ende. Ein Geschenk und viele aufmuntendernde Worte der Mitglieder begleiteten diesen Abschied. Vorgängig wurden bei einem feinen italienischen Z'Nacht gemeinsame private und politische aktuelle Themen besprochen. Am 3. April folgt in Lenzburg die kantonale GV mit der Präsentation der Nationalratskandidaten.