Waldhäusern (Bünzen)

Gv des Alpenclubs Bünzen

megaphoneaus Waldhäusern (Bünzen)Waldhäusern (Bünzen)

Vielseitiges Tourenprogramm 2010

Am 6. März 2010 kann der Präsident Georg Müller 45 Mitglieder und 1 Gast zur 77. Generalversammlung des Alpenclub Bünzen im Rest. Sternen in Boswil begrüssen.

Der Präsident hat den umfangreichen Jahresbericht 2009 wiederum schriftlich verfasst und allen Mitgliedern zugestellt. Er konnte sich deshalb an der Generalversammlung auf die wesentlichen Punkte beschränken. Erfreulicherweise konnten von den 21 vorgesehenen Anlässen deren 18 bei meistens guten Wetterbedingungen durchgeführt werden. Die grosse Beteiligung an den Wanderungen von durchschnittlich 16 Personen zeigt, dass das abwechslungsreiche Tourenprogramm bei den Mitgliedern gut ankommt und dass auch die Samstagswanderungen sehr beliebt sind. Der Präsident betont, dass der Alpenclub trotz der Überalterung der Mitglieder sehr modern sei; haben doch die meisten Personen Internet und können via Email eingeladen und nach den Wanderungen mit Tourenberichten und Fotos bedient werden. Nur noch gerade 6 Personen bekommen briefliche Post. Auch besitzt der Alpenclub eine eigene Homepage
http://home.datacomm.ch/alpenclubbuenzen, auf welcher nebst dem Jahresprogramm auch immer die aktuellen Touren, Berichte und Fotos aufgeschaltet sind.

Das Jahresprogramm 2010 mit total 22 Anlässen ist wiederum sehr umfangreich, vielfältig und deckt alle Jahreszeiten ab. Unter der fachkundigen Leitung von 8 verschiedenen Tourenleitern wird von der einfachen Wanderung über Bergtouren bis zu Schneeschuhtouren alles angeboten und zwar für alle Altersgruppen. Zu allen Anlässen sind auch Nichtmitglieder herzlich eingeladen. Interessierte können sich in der Homepage informieren oder sich beim Präsidenten Georg Müller, Bünzen, melden.

Nebst einem Austritt gibt es auch einen Eintritt zu verzeichnen, was einen Mitgliederbestand von 70 ergibt.

Der Präsident kann folgende Alpenclübler für ihre langjährige Mitgliedschaft ehren: Beat Meier sen. (65 Jahre), Louis Kuhn (55 Jahre), Roland Notter (30 Jahre), Margrit und Röbi Barrer 20 Jahre und Beat Meier jun. (10 Jahre).

Zum Schluss bedankt sich der Präsident bei allen Tourenleitern und Vorstandsmitgliedern für ihren Einsatz im vergangenen Vereinsjahr sowie den Anwesenden für die Teilnahme an der Generalversammlung. Er wünscht allen ein schönes, interessantes und unfallfreies Jahr 2010 und hofft auf eine wiederum grosse Beteiligung an den Wanderungen.

Nach der Versammlung zeigt Georg Müller einen sehr originell und fachkundig erstellten Film über die Anlässe und Touren im Jahr 2009. mm

Meistgesehen

Artboard 1