Spreitenbach

GV der SP Spreitenbach

megaphoneaus SpreitenbachSpreitenbach
SP Spreitenbach

SP Spreitenbach

Am vergangenen 21.März fand die Generalversammlung der SP Sektion Spreitenbach, Killwangen und Bergdietikon in der Büel Beiz statt. Der Präsident Tobias Bendel konnten, nach einem guten Nachtessen, den GenossInnen den Geschäftsführer des VCS Aargau vorstellen. Micha Siegrist informierte die SP-Mitglieder über die Beweggründe und den Stand der Einsprache des VCS zum geplanten Neubau des Obi beim Tivoli. Den Anwesenden leuchtete die Forderung für den Perimeter wie in der VCS fordert für die zu erstellende Umweltverträglichkeitsprüfung, ein. Anschliessen wurde intensiv und angeregt über die erwartete Raumentwicklung östlich des heutigen Tivolis, den befürchteten Verkehrskollaps in diesem Gebiet und generell über die Probleme der Umsetzung von Umweltgesetzen diskutiert. Nach diesen sehr spannenden Gesprächen wurden dann noch die üblichen Geschäfte der Generalversammlung im Eilzugtempo abgehandelt. Der Vorstand wurde verstärkt mit Martin Christen. Der SP-Grossrat ist anfangs Jahr wieder nach Spreitenbach zurückgekehrt und verstärkt nun die Sektion.

Das SO-Jahr hat mit dem Besuch der Umweltarena, einem Vortrag von Nationalrat Cedric Wermuth über Reichtums - Umverteilung und den Diskussionen mit dem VCS bereits einige hochinteressante Anlässe geboten und wird ähnlich weiter gehen. Die Sektion ist in Schwung und bereit für die Gesamterneuerungswahl der Gemeindebehörden in allen drei von der Sektion betreuten Gemeinden im Herbst 2013.

Meistgesehen

Artboard 1