Subingen

GV der Jungen Familien Subingen

megaphoneaus SubingenSubingen
So präsentiert sich der neue Vorstand der Jungen Familien Subingen.  Hinten:  Nicole Blaser (neu), Julia Spitz, Daniela Bärtschi, Sandra Wirz, Ivonne Keller, Andrea Fluri Vorne: Loan Dao (neu), Nicole Jost (Präsidentin), Agi Stettler

Der neue JuFaSu-Vorstand

So präsentiert sich der neue Vorstand der Jungen Familien Subingen. Hinten: Nicole Blaser (neu), Julia Spitz, Daniela Bärtschi, Sandra Wirz, Ivonne Keller, Andrea Fluri Vorne: Loan Dao (neu), Nicole Jost (Präsidentin), Agi Stettler

Der Verein der Jungen Familien Subingen, kurz JuFaSu, traf sich am 24. Januar auf dem Weiherhof zu der 16. Generalversammlung.

Die GV wurde durch die Präsidentin Nicole Jost ordentlich und gemäss Traktandenliste abgehalten. Der jeweils ausführliche und mit vielen Fotos unterlegte Jahresbericht haben alle Vorstandsmitglieder gemeinsam vorgetragen und versetzten so alle Anwesenden in Gedanken nochmals zurück an die geselligen Anlässe vom vergangenen Jahr. Konnte doch die JuFaSu ihr 15-jähriges Bestehen feiern. Dieses Jubiläum wurde am Geburtstag im März mit einem feinen Apéro und im Mai dann mit einem grossen Spielfest gebührend gefeiert.

Die zwei Vakanzen im Vorstand konnten durch die Wahl von Nicole Blaser und Loan Dao als neue Beisitzerinnen erfreulicherweise wieder komplettiert werden.

Nach der ordentlichen GV ging es zum gemütlichen zweiten Teil über. Familie Grütter vom Weiherhof in Subingen servierte ein feines Raclette mit leckeren, selbst eingemachten Spargeln und Kartoffeln vom Hof. Roland Grütter nahm sich Zeit und erzählte etwas über die Arbeit im Spargelanbau. Herzlichen Dank für die Gastfreundschaft.

Meistgesehen

Artboard 1