Co-Präsidenten Walter Rymann & Vreni Frey konnten eine gutgelaunte Schar Aktivsänger und einige Passivmitglieder zur jährlichen GV im "Sternen" in Seon begrüssen. Nach der Wahl des Tagespräsidenten und des Stimmenzählers wurde der reich bebilderte und detaillierte Jahresbericht 2014, wie immer gekonnt gemacht von Walter Rymann, von der Versammlung einstimmig genehmigt. Auch der Kassenbericht durch Rechnungsführer Marc Meyer wurde einstimmig bestätigt. Es resultiert dieses Mal ein Verlust, da grössere Anschaffungen und Abschreibungen anstanden. Entsprechende Massnahmen wurden vom Vorstand andiskutiert und im Verlauf des Abends vorgeschlagen. Leider sind einige Austritte und drei Übertritte in die Passivmitgliedschaft zu verzeichnen. Die bisherige Liederkomission wurde für ein Jahr sistiert und in Notenverwaltungsstelle umbenannt und besteht neu aus zwei Personen. Neue Lieder werden vom Dirigenten in Absprache mit dem Vorstand ausgewählt. Für den Vorstand war ein neues Mitglied als Ersatz für den ausscheidenden Edi Weber zu wählen. Unter Applaus wurde Susanna Rymann einstimmig dafür gewählt. Als Revisorin wurde neu Rosmarie Wernli gewählt. Die übrigen Vorstandsmitglieder stellten sich zur Wiederwahl und wurden einstimmig bestätigt. Nach kurzer Diskussion wurde einer Erhöhung des Jahresbeitrags von der Mehrheit zugestimmt, in Hinblick auf gestiegene Kosten eine weise Entscheidung. Vom Vorstand vorgestellt wurde eine Neukonzeption des Waldfestes bei der Waldhütte im Schlatt. Diese beinhaltet neu die Teilnahme der Band "Has im Gras" , sowie eine Gruppe aus aufstrebenden Jungmusikern am Freitagabend, mit Barbetrieb. Am Samstag gibt's wie gewohnt Fischknusperli und andere Köstlichkeiten. Das bekannte Glücksrad wird natürlich auch wieder zum Einsatz kommen. Die weiteren Eckpunkte des Vereinsjahres sind der ökumenische Suppentag am 1.März in der ref. Kirche Seon mit Konzertvortrag im Kirchgemeindesaal, dann die Teilnahme am Seetal Sängertreffen am 30. Mai, die Vereinsreise am 20./21.Juni, das Waldfest am 28./29 August sowie das Sponsorenessen mit Konzert am 24.Oktober. Unser Chor trifft sich wöchentlich Dienstags 20:15 im Schulhaus Hallwil zur Probe. Interessierte sind immer herzlich willkommen zum unverbindlichen schnuppern! Ein Portrait unseres Chores und die laufenden Neuigkeiten finden Sie auf dem Internet unter www.aabach.ch