Zum diesjährigen, traditionellen Quartierapéro zum Neuen Jahr lud wie üblich Familie Suter. Die zahlreich erschienenen Bewohner Lenzhard, Ringstrasse Nord und  S.Hämmerlistrasse genossen den feinen Glühwein und Speckzopf. Am wärmenden Feuer diskutierte die fröhliche Gästeschar Freud und Leid des vergangenen Jahres. Als einer der Höhepunkte erwies sich die Ansprache von Godi Kneuss, der ausser den guten Wünschen für 2009 auch die Finanzkrise thematisierte. Im Sinne des sehr guten Zusammenhaltes dieser Anwohner, darf man sich auf das nächste Quartierfest im August freuen!