Am Neuzuzügerabend vom 4. November im Gemeindesaal nahmen 65 von 248 geladenen Personen teil, welche im Berichtsjahr neu nach Gebenstorf gezogen waren. Gemeindeammann Roger Haudenschild begrüsste die Teilnehmer/innen und wies einmal mehr auf die richtige und gute Wahl des Wohnortes hin. Für die Organisation und das leibliche Wohl zeichnete sich der Jodlerclub Horn verantwortlich. Im Laufe des Abends wurde den TeilnehmerInnen das Dorf mit einem Video, die anwesenden Ratsmitglieder und Abteilungsleiter der Gemeindeunternehmen sowie das kirchliche Leben von Gebenstorf vorgestellt. Ebenfalls stellte der organisierende Verein sein Können durch Liedervorträge dem Publikum vor. (pd)