Lenzburg

Gründung der BDP Bezirkspartei in Lenzburg ist erfolgt

megaphoneaus LenzburgLenzburg
Christoph Wey, Maya Bally und Fredi Siegrist (v.l.n.r.)

BDP.jpg

Christoph Wey, Maya Bally und Fredi Siegrist (v.l.n.r.)

Am Freitag, 24.8.2012 haben interessierte und motivierte Mitglieder der Bürgerlich-Demokratischen Partei des Kantons Aargau die Bezirkspartei Lenzburg gegründet

Zur angekündigten Gründungsversammlung der BDP Bezirk Lenzburg fanden sich am 24.8.12, um 20.00h, in Meisterschwanden vorab Mitglieder der BDP aus dem Bezirk Lenzburg, aber auch aus anderen Bezirken, sowie Interessierte ein. Nach einem kurzweiligen Einstiegsreferat, gehalten durch Ivo Cathomen, Präsident der Seeuferschutzkommission Hallwilersee, wurde der formale Teil der Gründung durch Nationalrat Bernhard Guhl als Tagespräsident zügig orchestriert.

Zu den vorgeschlagenen Vorstandsmitgliedern gab es keine Einwände und so startet die BDP Bezirk Lenzburg mit den Vorstandsmitgliedern Maya Bally (Präsidium), Fredi Siegrist (Vizepräsidium), René Bossard (Aktuar) und Christoph Wey (Kassier). Nach der Startphase ist vorgesehen, ein weiteres Mitglied für den Vorstand zu rekrutieren.

Nach Grussbotschaften aus den anderen Bezirken, wurde auch ein schriftlicher Gruss der Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf verlesen. Die frisch gewählte Präsidentin Maya Bally hielt sich in ihrer Antrittsrede zum Schluss im Hinblick auf den anschliessenden Apéro kurz und bündig und bedankte sich für die zahlreichen Grussworte und das ihr entgegengebrachte Vertrauen. Sie sei sich bewusst, dass es viel zu tun gibt, freue sich aber auf die Aufgaben und die Zusammenarbeit. Als erste grosse Herausforderung sieht sie die kommenden Grossratswahlen, bei denen es darum geht, den BDP-Sitz zu verteidigen.

Maya Bally, Hendschiken

Meistgesehen

Artboard 1