Endlich war es soweit und das beliebte Grillfest konnte diesen Sommer wieder durchgeführt werden!

Über 20 Kinder trafen sich mit ihren Eltern und dem Chinderhuus Rägeboge-Team zum Grillplausch. Der Sandkasten wurde für die Kinder mit viel Wasser zum Buddel-Paradies. Mit einem Salat- und Dessertbuffet das keine Wünsche offen liess wurde im grossen Garten hinter dem Chinderhuus Rägeboge eine fröhliche Sommerparty gefeiert. An dieser Stelle sei allen kleinen und grossen Händen gedankt, die einen freiwilligen Beitrag zu diesem Grillfest leisteten.

Ursina Lüscher, Gruppenleiterin im Chinderhuus Rägeboge gratulierte Nadine Maurer zu ihrer erfolgreich bestandenen Prüfung als Fachfrau Betreuung FaBe. Den drei Praktikantinnen wurde für ihren engagierten Einsatz im vergangenen Jahr herzlichst gedankt. Mélanie Wüthrich wird ab August als Lernende in das Chinderhuus Rägeboge übertreten.

Am Schluss des Grillfestes waren sich alle einig: Dieser tolle Sommerabend wird allen Kindern, Eltern und dem Chinderhuus Rägeboge-Team noch lange in Erinnerung bleiben!

Nach den Sommerferien bietet das Chinderhuus Rägeboge neu das Projekt „Waldläufer“ für Kinder ab dem ersten Kindergartenjahr bis zur Oberstufe an. Gemeinsam verbringen die Kinder jeweils den Mittwochnachmittag im Wald beziehungsweise in der Natur. Dabei gestalten sie kreative Holzschnitzereien, bauen Hütten, errichten und erklettern Seilparks, suchen Tierspuren, beobachten Tiere und lernen Pflanzen- und Bäume kennen.
Die Kinder haben mit dem Projekt „Waldläufer“ die Möglichkeit Wald und Natur hautnah und mit allen Sinnen zu erleben. Sie lernen den Wald kennen und erfahren einen rücksichtsvollen und wertschätzenden Umgang mit der Natur. Weitere Informationen erhalten Sie im Chinderhuus Rägeboge Tel. 062 892 02 40.