Die GLP-Fraktion hat mit zusammen mit ihren Gästen den Bezirk Kulm besucht. Vor dem Nachmittagsprogramm haben wir uns im Schneggen Reinach kulinarisch verwöhnen lassen. Als Erstes stand der Besuch der Schürmatt auf dem Programm. Herr Werner Sprenger hat sehr kompetent und engagiert über die Schürmatt von einst und heute informiert. Bei einem guten Apéro konnten gewisse Themen nochmals angesprochen werden. Aber die Zeit drängte und die Gruppe hat sich ins Tabakmuseum nach Menziken begeben. Dort wurden wir von Frau Ursula Rüesch begrüsst. Sie hat uns sehr engagiert und mit viel Fachwissen durch die Ausstellung geführt. Anhand der Ausstellungsgegenstände wurde ein wichtiger Teil der Industriegeschichte unserer Region wieder lebendig. Bei einem Feierabendbier im O’Hanlons Pub haben wir den schönen Tag ausklingen lassen. Wir danken allen, die uns diesen unvergesslichen Nachmittag ermöglicht haben.