Suhr

Generalversammlung vom 2. März 2017 - Verein Gemeindeschreiber Bezirk Aarau

megaphoneaus SuhrSuhr

Die Gemeindeschreiberinnen und Gemeindeschreiber des Bezirks Aarau zu Besuch im erweiterten Forstwerkhof Suhr - Buchs

Im wunderschönen Sitzungszimmer, des im letzten Jahr neu eröffneten, erweiterten Forstwerkhof Suhr - Buchs, mit herrlichem Blick in den Wald, haben sich die ehemaligen und die aktiven Gemeindeschreiberinnen und Gemeindeschreiber des Bezirks Aarau zur Generalversammlung getroffen. 28 Mitglieder sind der Einladung des Vorstandes gefolgt.

Im letzten Jahr durfte der Verein drei neue Mitglieder in den Verein aufnehmen und hatte einen Austritt zu verzeichnen. Gleich drei langjährige Gemeindeschreiber haben im vergangenen Jahr den wohlverdienten Ruhestand angetreten. Die gemeinsamen Anlässe waren gut besucht. Auch der dreimal im Jahr durchgeführte Mittagslunch trug wiederum zum regen Austausch über berufliches und privates bei und förderte so den Zusammenhalt unter den Mitgliedern. Ansonsten ist das vergangene Vereinsjahr ruhig verlaufen, wie der Präsident, Herr Stefan Berner, Vizestadtschreiber von Aarau, zu berichten wusste.

Nach dem offiziellen Teil durfte natürlich eine Führung durch den sehenswerten Werkhof nicht fehlen.

Danach ging es zum Apéro ins Restaurant Bären in Suhr und zum vorzüglichen Abendessen, im gemütlichen Cheminéesaal. Als Ehrengast begrüsste Herr Beat Rüetschi, Gemeindepräsident von Suhr, die Gemeindeschreiberinnen und Gemeindeschreiber, in der Gemeinde Suhr.

Verein Gemeindeschreiber Bezirk Aarau, Beatrice Räber, Aktuarin

Meistgesehen

Artboard 1