Anlässlich der 91. Generalversammlung des VMC Gansingen konnten gleich fünf Vereinsmitglieder für 50-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt werden.
Hansruedi Hüsler, Robert Erdin, Willi Hauser, Paul Erdin und Felix Erdin (von links) konnten für die lange Vereinstreue Urkunden und Geschenke entgegen nehmen. Diese Ehrung war der würdige Abschluss der speditiv verlaufenen Generalversammlung. Die Generalversammlung nahm von einem erfolgreichen Vereinsjahr 2008 Kenntnis. Höhepunkt war Ende Juni die Durchführung der Schweizermeisterschaften der Radsportler gewesen. Dass der VMC Gansingen auf gesunden Füssen steht, zeigte sich auch darin, dass der bisherige siebenköpfige Vorstand mit René Hüsler als Präsident an der Spitze einstimmig wieder für eine weitere zweijährige Amtsdauer bestätigt werden konnte. Auch in sportlicher Hinsicht verlief das Vereinsjahr erfolgreich.
Höhepunkt war der Gewinn des Junioren-Schweizermeistertitels im Querfeldein durch Dario Stäuble vor Wochenfrist. (August Widmer)