Jonen

Generalversammlung des Kirchenchors

megaphoneaus JonenJonen

Am 9. Januar 2014 begrüsste der fünfköpfige Vorstand die Sängerinnen und Sänger und die Gäste zur GV des Kirchenchors Jonen im Restaurant Kreuz.

Der mit Fotos dokumentierte Jahresbericht erinnerte an die wichtigsten Auftritte und Anlässe im Jahr 2013.

In besonders guter Erinnerung bleibt das Singen der Messe von Casali im Jonental zu Ehren unseres Pfarrers Leo Stocker, der seinen 60. Geburtstag feierte.

Viel Freude bereitete auch der Auftritt an der KEGA. Zusammen mit dem Chor von Lunkhofen sangen wir eine Messe von Kneubühler.

Der musikalische Höhepunkt war die Orgelsolomesse von Mozart. Zusammen mit Solisten, Musikern und dem Chor von Aristau sangen wir sie am Bettag in Jonen und noch einmal zur Feier des 70. Geburtstages der Kirchgemeinde Aristau.

Mit rhythmischen Klängen und südamerikanischem Temperament brachten wir zusammen mit der Gruppe Aruma de Bolivia viel Festfreude in die Weihnachtsmesse.

Geehrt wurden Regina Dossenbach für 20 Vereinsjahre und Kirsten Imhof für 10 Jahre.

Im Vorstand gibt es eine Änderung. An Stelle von Rita Kant wird Daniela Gebhardt Aktuarin.

Der Chor freut sich auf die Weiterarbeit unter der Leitung von Marco Castellini. Wir sind gespannt, mit welchen musikalischen Werken er uns überraschen wird.

Die Proben finden weiterhin am Donnerstag von 20.15 bis 22.00 Uhr im Singsaal des Schulhauses Pilatus statt. Neue Sängerinnen und Sänger sind jederzeit herzlich willkommen.

Meistgesehen

Artboard 1