Egliswil

Generalversammlung des Frauenvereins Egliswil

megaphoneaus EgliswilEgliswil

48 Mitglieder (rund 1/3 aller Mitglieder) fanden sich im Gemeindesaal zur Generalversammlung ein. Nach der Begrüssung und einem Jahresrückblick zu den vielen attraktiven Veranstaltungen durch die Präsidentin Eveline Häusermann wurde die Rechnung angenommen. Es konnten insgesamt CHF 4‘600.— an Spenden an verschiedene soziale Institutionen und Vereine (welche hauptsächlich etwas mit „Frauen“ oder Hilfe in der Gemeinschaft zu tun haben) vergeben werden. Anschliessend fand die Neuwahl von Isabelle Guggenbühl in den Vorstand statt. Bevor den anwesenden Frauen ein Ausblick auf verschiedene neue Anlässe des neuen Vereinsjahrs präsentiert wurde, wurde Sonja Frey aus dem Vorstand verabschiedet und Ihre Arbeit im Vorstand verdankt.

Im Anschluss an die Versammlung informierte Frau Anniek Moser von der Kinderspitex über die vielseitigen Aufgaben, Aufträge und Einsätze der Mitarbeiterinnen dieser Institution. Sie erzählte aus dem Leben von einigen kranken oder behinderten Kindern welche betreut werden und zeigte auch einen Kurzfilm. Eine Stille legte sich über die Zuhörerinnen, die Ausführungen regten zum innehalten und nachdenken an und berührten so manche Frau.

Den Abend liessen die Frauen bei gemütlichem Beisammensein, Getränk, Brötli, Fleisch- und Käseplatte ausklingen.

Meistgesehen

Artboard 1