Die Lebensfreude und Heiterkeit des Südens waren auch an der GV des italienischen Chores spürbar.

Am Anfang der GV überraschten Ivano und Jeannette, ein junges Sängerpaar ,die Frauen mit einer Rose (es war ja Tag der Frau…)

Mit dem Lied “Amici miei“ – „Meine Freunde“ wurde die GV begonnen.

Der Tagespräsident ,Giuseppe Rondinelli, Ehrenmitglied des Vereins, führte kompetent und einfühlsam durch die Versammlung.

Das Protokoll und die Abrechnung 2013 wurden einstimmig genehmigt.

Wahlen: Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Baggio Domenico, Balduani Ivano (neu), Gantner Markus (neu),

Mazzara Mario, Napoli Salvatore, Rangl Sabina und Zaccone Nicola.

Auch das Jahresprogramm wurde festgelegt:

Mit verschiedenen Auftritten an Frühlingskonzerten in Teufenthal und Boniswil, in Altersheimen , am Jugendfestvorabend in Aarau ,an diversen Festen, am 1. Mai in Wohlen, am Unterhaltungsabend in Teufenthal und am Tessinerfest in Küttigen werden wir unser Publikum erfreuen.

Die Vereinsreise soll auch dieses Jahr wieder 1-tägig stattfinden.

Im Juni findet auch wieder das Picknick bei der Waldhütte statt für die ganze Sängerfamilie mit Anhang.

Das vergangene Vereinsjahr wurde nochmals durchgegangen, es wurde lebhaft diskutiert über Neuerungen und Veränderungen.                 Unter anderem wurden der Unterhaltungsabend und das Frühlingskonzert etwas genauer unter die Lupe genommen. Und es wurde mehrheitlich beschlossen, diese Anlässe etwas kürzer zu gestalten, im Interesse des Publikums.

Unser Präsident Nico Baggio ist gleichzeitig Dirigent. Das ist eine vielseitige, anspruchsvolle Arbeit. Und gelegentlich wäre er froh, wenn ein musikalischer Profi , vielleicht sogar mit italienischen Wurzeln, ihn unterstützen würde (ev. auch nur einmal pro Monat).

Auch ein pensionierter Musiklehrer wäre willkommen, dem es Freude bereiten würde, südliche Klänge mit einem fröhlichen Chor zu proben.

Unser Chor besteht zur Zeit aus 31 Sängerinnen und Sängern. Es hat im vergangenen Jahr sogar Neueintritte gegeben. Weitere Mitglieder sind jederzeit willkommen.

Wir danken Nico Baggio , dem Präsidenten ,für seinen unermüdlichen Einsatz, für die gelungenen Proben, die gut organisierten Anlässe usw. , und schliessen auch die Musiker Rocco, Salvatore, Michele und Antonio, von der Gitarre, dem Bass ,der Handharmonika bis zur Mandoline in den Dank mit ein, sowie den Vorstand ,die Küchenbrigade und all die vielen Helfer im Verlauf des Jahres .                                                              Einen besonderen Dank auch an unser treues Publikum !

Nach der offiziellen GV kam auch der gemütliche Teil nicht zu kurz.   Bei feinem Salat,Pizza, Pasta, Wein ,viel Gesang und guter Stimmung liess man den Abend im Club Italia in Unterentfelden ausklingen, bis um Mitternacht sich die Ersten zufrieden auf den Heimweg machten.