Unterentfelden

Generalversammlung der MG Unterentfelden

megaphoneaus UnterentfeldenUnterentfelden

Zu seiner ersten Generalversammlung als Präsident konnte Stefan Suter 42 stimmberechtigte Aktiv- und Ehrenmitglieder im Restaurant "Post" begrüssen. Bevor die eigentlichen GV-Themen in Angriff genommen wurden, konnte beim vorgängigen Apéro und Nachtessen über dieses und jenes diskutiert werden.

Das von Aktuarin Rosmarie Brunner verfasste Protokoll der Generalversammlung 2014 wurde diskussionslos genehmigt und ebenso wie der anschliessend verlesene Jahresbericht des Präsidenten mit grossem Applaus verdankt. In seinem Bericht blickte der Präsident nochmals auf ein aktives und vielseitiges Jubiläumsjahr zurück.

Nach der von Kassier Philipp Hodel präsentierten Jahresrechnung 2014 führte Tagespräsident Otto Lüscher anschliessend in gewohnter Manier durch die Wahlen. Als neue Aktuarin wurde Daniela Broger, als neuer Kassier Daniel Kaufmann gewählt, und auch die restlichen Vorstandsmitglieder sowie Ehrendirigent Daniel Willi wurden vom Verein mit einem kräftigen Applaus bestätigt.

Für 20 Jahre Mitgliedschaft wurde Maja Grob Baumann mit der traditionellen Wappenscheibe geehrt. Infolge Wegzug und beruflicher Belastung traten fünf Mitglieder aus dem Verein aus. Diesen Austritten stehen vier Neueintritte gegenüber, so dass die MGUE weiterhin einen soliden Bestand aufweist. Trotzdem sind neue Mitglieder jederzeit herzlich willkommen!

Geprobt wird jeweils am Donnerstagabend im Singsaal des Gemeindehauses. Aktuelle Infos über die MG Unterentfelden sind rund um die Uhr unter www.mgue.ch zu finden.

Meistgesehen

Artboard 1