Sarmenstorf

Generalversammlung Damenriege Sarmenstorf

megaphoneaus SarmenstorfSarmenstorf
Fränzi Hallauer (Jugend/Vize Präsidentin), Tamara Wicki (Material), Sibylle Strebel (Präsidentin), Anita Bruder (Kasse), Cesira Cabassi (Aktuarin), Lina Frei (Protokoll), Sabrina Zumsteg (Tech. Leiterin).

Fränzi Hallauer (Jugend/Vize Präsidentin), Tamara Wicki (Material), Sibylle Strebel (Präsidentin), Anita Bruder (Kasse), Cesira Cabassi (Aktuarin), Lina Frei (Protokoll), Sabrina Zumsteg (Tech. Leiterin).

Nach einem Willkommensapéro begrüsste die Präsidentin Steffi Meier alle Anwesenden zur 66. Generalversammlung. Ein spezieller Gruss ging an die Fahnengotte, Ehrenmitglieder, Vertreter des Turnvereins, der Fitnessriege und die Revisoren.
5 Mitglieder verliessen mit ihrem Austritt die Damenriege. Erfreulicherweise konnten aber 2 motivierte Turnerinnen bei den Aktiven aufgenommen werden und gleich 7 junge, aufgestellte Mitturnerinnen wurden im Verein begrüsst.
Der Jahresbericht der Präsidentin rief die vielen gemeinsamen Aktivitäten in Erinnerung.
Lustige, spannende, kameradschaftliche Momente konnten alle erleben. Die Berichte der Jugendriegen waren bereits vorab auf der Homepage zu lesen. Alle wurden mit grossem Applaus verdankt und genehmigt.
Auch die zahlreichen Jubiläen zeigten, wieviel Freude es macht, Teil des Vereins zu sein. Geehrt wurden Nadja Cavaliere und Claudia Hurni für 10 Jahre, Carol Fischer für 15 Jahre, Monika Hollenstein für 20 Jahre und Miriam Widmer für 25 Jahre Mitgliedschaft. Sie erhielten ein Geschenk und grossen Applaus. Ebenso wurde allen Leiterinnen, Organisatorinnen diverser Anlässe, den Wertungsrichtern, Revisoren …allen, die einen Teil ihrer Freizeit für den Verein eingesetzt haben, gedankt.
Nachdem sich der Verein im Jubiläumsjahr mit Rolltaschen beschenkte, kommt auch dieses Jahr ein Budgetpunkt ganz den Mitgliedern zugute. Es werden neue Sportshirts angeschafft zum Trainieren, für Wettkämpfe oder gerne auch für private
sportliche Betätigung.
Im Vorstand sind 2 Rücktritte zu verzeichnen. Brigitte Döbeli gibt das Amt der Aktuarin nach 6 Jahren ab. Sie war ein wertvolles Mitglied im Vorstand und wurde mit einem Geschenk und grossem Applaus verabschiedet. Ebenso tritt die Präsidentin
Steffi Meier nach 8 Jahren zurück. Sie verabschiedete sich mit emotionalen Worten…»es war eine gute Zeit, eine  Lebensschulung…ich werde euch vermissen». Alle Anwesenden spendeten riesen Applaus und Standing Ovations.
Ihr Amt konnte vorstandsintern besetzt werden. Von der Versammlung gewählt wurde Sibylle Strebel. Sie führt als Präsidentin ins neue Vereinsjahr. Mit Anita Bruder (Kassierin) und Cesira Cabassi (Aktuarin) ist der Vorstand wieder komplett.
Nach der GV genossen alle ein feines Nachtessen und liessen den Abend ausklingen.

Meistgesehen

Artboard 1