Ein angenehm milder Sommerabend, der 26. August; so gegen 19.00 Uhr machte sich der Gemischte Chor Dättwil im Garten von Reg. Alterszentrum in Fislisbach zum Singabend bereit. Dieser Chor ist eine Vereinigung wie es sie weit und breit keine ähnliche gibt. Der Chor ist nach allen Richtungen frei, an keine Verbände oder andere Cremien gebunden. Die Gruppe existiert schon über 167 Jahren; damals unter dem Namen "Männerchor Dättwil". Der Chor zählt heute ca 40 Frauen und Männer. und hat keine Nachwuchssorgen. Die Mitgliederzahl wächst langsam aber ständig. Alle 14 Tage wird gemeinsam geübt und die Kameradschaft gepflegt. Frau Christine Neuhaus ist die Chorleiterin Sie meistert ihre Aufgabe mit vollem Einsatz, mit Herz und Begeisterung. Die Herren Martin Wetter und Pius Wendelspiess meinten: "ja wissen sie, wer bei uns eimal schnuppert, bleibt einfach hängen.

Die dargebotenen Lieder wie "Geh aus mein Herz..", "Abendstille.." "Himmel und Erde müssen vergehen..." und ein Notturno von Mozart, um nur ein paar zu nennen, zeigten mit Melodie und Worte in unser ganzes Leben. Sogar die Zuhörenden durften und mussten immer wieder mitsingen.

Liebe Sängerinnen und Sänger, vielen Dank für den herrlichen Abend und für den wohltuenden Gesang. Bitte kommt bald wieder einmal ins Alterszentrum. (Otto Weber)