In Riniken ist am 17. Mai ein neues Gemeinderatsmitglied zu wählen. Für Jean-Marc Buchs, der aus beruflichen Gründen vorzeitig aus der Behörde zurückgetreten ist, schlägt die CVP Riniken Dirk Wehrle vor. Dirk Wehrle wohnt seit 2005 in der Gemeinde. Er hat Jahrgang 1968, ist verheiratet und arbeitet als Wirtschaftstechniker FH bei ABB Turbo Systems AG in Baden. In der Gemeinde engagiert er sich vor allem im Naturschutzbereich. Der Wahlvorschlag Dirk Wehrle wird von allen Riniker Ortsparteien und der Neuen Mitte Riniken unterstützt. Wer den Kandidaten persönlich kennen lernen möchte, kann dies am Sonntag, 3. Mai, ab 10.00 Uhr, in der "Tannegg" bei einem Apéro und offenen Gesprach. MV