Da die drei Schulen Schlossrued, Schmiedrued und die Sonderschule Walde im nächsten Mai einen Sporttag mit UBS Kids Cup planen, hat in diesem Schuljahr das traditionelle Fussballturnier bereits am 20. September stattgefunden. Dieses konnte dafür bei prächtigem Wetter durchgeführt werden. Die Sonne begrüsste die total 19 teilnehmenden Teams auf den Anlagen der Schule in Schmiedrued-Walde. Das Turnier wurde unterteilt in die zwei Kategorien Unterstufe mit 10 Teams und Mittelstufe mit 9 Teams. Die Mannschaften nannten sich nach Comicsfiguren, was zum Teil zu speziellen Spielpaarungen führte wie zum Bespiel Snoopy gegen Speedy, Spongebob gegen Lucky Luke, Ohne Zahn gegen Schlümpfe oder Daltons gegen Asterix und Obelix.

Die Schüler und Schülerinnen der Primarschulen Schlossrued, Schmiedrued und der Sonderschule Walde waren gefordert, im sportlichen und fairen Wettstreit um die Pokale zu spielen. Zuerst wurde jeweils in zwei Gruppen um die ersten zwei Plätze gespielt, damit man dann ins Halbfinale gelangen und über das Halbfinal und Finalspiel den Pokal erobern konnte.

Mit Start der ersten Spiele um halb Neun ging es bereits voll zur Sache, wobei aber fair und zum Teil richtig gut zusammengespielt wurde. In der Mittelstufe wurde schon bald ersichtlich, wer zu den Favoriten für die Halbfinale gehörte. Speziell zu erwähnen ist, dass in der Unterstufe von total zwanzig Spielen ach Mal 0:0 gespielt wurde und so der Ausgang lange spannend war. Mit Dauer des Turniers wurde es durch die Sonne richtig warm, man konnte den tollen Einsatz in manch verschwitztes Gesicht sehen.

In der Kategorie Unterstufe verfolgte man interessiert die Spiele auf dem roten Platz. Im Verlauf des Turniers zeigte sich bald, dass der Weg ins Final nur über die Schlümpfe der Sonderschule  ging, sie spielten souverän und waren bald als Finalist bekannt, Gegner waren die Doraemon’s von Schlossrued. Mittels Penaltyschiessen kämpften sich die Schlümpfe ins Final. Im zweiten Halbfinal trafen Fix und Foxi von Schmiedrued auf Micky Maus, wobei sich Micky Maus aus Schlossrued durchsetzen konnte. Das Final wurde nach einem spannenden Spiel von den Schlümpfen 3:0 gewonnen und die Unterstufe der Sonderschule konnte den im letzten Schuljahr gewonnenen Pokal verteidigen.

Auf dem Rasenplatz spielten die Mittelstüfeler ihr Turnier, anfänglich noch auf feuchtem Gras. Auch hier war ein Favorit schnell ersichtlich, hatten Micky Mouse die besseren Einzelspieler. In den Halbfinals standen sich einerseits Micky Mouse von Schmiedrued gegen Snoopy von Schlossrued und im Schmiedruederduell Asterix & Obelix gegen Jonny Jumper gegenüber. Mit spielerischem Geschick schafften es Micky Mouse gegen Asterix & Obelix in das Final, in welchem sich Micky Mouse 4:1 souverän durchsetzte und den Pokal wieder nach Walde holten.

Mit dem Rangverlesen ging ein ereignisreicher Fussball-Vormittag mit zwei verdienten Siegern zu Ende, aber auch alle anderen Teams haben vor grosser Zuschauerkulisse toll und fair gekämpft.

B. Imboden