Wettingen

Gate5430 unter Strom

megaphoneaus WettingenWettingen
Tuk Tuk mit neuer Beschriftung.jpg

Tuk Tuk mit neuer Beschriftung.jpg

Es ist ruhig an der Schartenstrasse 40, ein Gefährt macht sich auf den Weg,  um durch Wettingen zu streifen. Es bewegt sich, das einzige Geräusch welches man wahr nimmt, ist nicht etwa das Aufheulen eines Verbrennungsmotors – es ist nur das leise Surren eines Elektromotors, begleitet durch das quietschen der Blattfedern.

Das neue elektro Tuk Tuk bietet der JAW (Jugendarbeit Wettingen) die Möglichkeit ihre Eventplattform Gate5430 (www.gate-x.ch/5430) für Jugendliche aus Wettingen zu bewerben. Zudem ermöglicht der neue Antrieb, die projektspezifischen Materialverschiebungen der JAW nahezu CO2 neutral zu bewerkstelligen. Es freut auch die 18-22 jährigen Jugendlichen die durch die Neuanschaffung auf ein breiteres Angebot Seitens der JAW zurückgreifen können. Vermehrt können sie nun auch Transporte für Projekte, in denen sie die JAW unterstützen, selber durchführen. Natürlich freut sich das Team der JAW über die innovative Neuanschaffung und ist stolz darauf, als erste Jugendarbeit der Schweiz elektrifiziert unterwegs zu sein.

Ein grosses Dankeschön geht an das Departement BKS, denn das Projekt Gate5430 wird unterstützt durch das Departement Bildung, Kultur und Sport des Kantons Aargau. Ohne die Teilfinanzierung des BKS wäre es der JAW nicht möglich gewesen, 80% der in Wettingen durch die JAW gefahrenen Kilometer zu elektrifizieren.

Meistgesehen

Artboard 1