Aarau

Galakonzert der Stadtmusik Aarau mit Solocellist Benjamin Nyffenegger

megaphoneaus AarauAarau

Die Stadtmusik Aarau wird am Galakonzert 2018, im Kultur- und Kongresshaus Aarau, mit einem speziellen Leckerbissen überraschen. Die Stadtmusik wird im ersten Konzertteil, gemeinsam mit dem Solocellisten Benjamin Nyffenegger, dass grossartige Werk ''Casanova'' von Johan de Meij, vorführen. Das eindrückliche musikalische Porträt umreisst in acht Szenen das abenteuerliche Leben von Giacomo Casanova. Nach der Pause bieten die Tambouren der Stadtmusik Aarau, mit Special Guest, einen schlagkräftigen Programmblock. Danach verwöhnt sie die Stadtmusik mit einem kontrastreichen Programm, bestehend aus dem rasanten Eröffnungsstück Rush, aus einem Klassiker der Rockmusik, Music, aus dem Soundtrack Children of Sanchez und dem Jazzstandard Caravan. Unter der musikalischen Leitung von Silvan Hof werden die 70 Musikerinnen und Musikern mit pompösen wie auch mit jazzigen Klängen zu begeistern wissen. Die Musikerinnen und Musiker freuen sich über Ihren Besuch und wünschen Ihnen ein genussvolles Konzert. Der Solocellist Benjamin Nyffenegger studierte an der Hochschule der Künste Zürich, wo er sein Studium 2005 mit dem Konzertdiplom mit Auszeichnung abschloss. Er ist Preisträger mehrerer nationaler und internationaler Wettbewerbe und wurde zum Argovia-Artist 2007/2008 ernannt. Benjamin Nyffenegger ist seit 2008 Stv. Solo-Cellist des Tonhalle-Orchesters Zürich. Galakonzert, 24. März 2018, 20 Uhr, Kultur-und Kongresshaus, Aarau, Vorverkauf aarau info (Schüler, Lehrlinge und Studenten Eintritt frei).

Meistgesehen

Artboard 1