Wallbach

Führungswechsel im Turnverein Wallbach

megaphoneaus WallbachWallbach
vlnr, Dieter Kaufmann, Toni Wunderlin, Brigitte Rostetter, Astrid Grüter, Christian Kaufmann, Fabienne Allenspach, Christoph Bitter

TV Wallbach.jpg

vlnr, Dieter Kaufmann, Toni Wunderlin, Brigitte Rostetter, Astrid Grüter, Christian Kaufmann, Fabienne Allenspach, Christoph Bitter

Am vergangenem Freitag führte der Turnverein Wallbach seine 107. Generalversammlung im Gemeindezentrum Wallbach durch.  Der Präsident Christian Kaufmann durfte über 50 Turnerinnen und Turner begrüssen. Die Versammlung startete wie gewohnt mit einem feinen Dreigangmenu welches die 'Les Marmitions' des Turnverein Wallbach zubereitet hatten. Neben den Standardtraktanden standen dieses Jahr auch wieder die Wahlen des Vorstandes auf der Traktandenliste. Dabei kam es zu zwei Mutationen. Brigitte Rostetter verabschiedete sich nach 8 Jahren und Christian Kaufmann nach 25 Jahren Vorstandstätigkeit. Neu wurde Christoph Bitter in den Vorstand und gleich auch als Präsident gewählt. Für Kaufmann war es ein sehr grosses Anliegen, dass die Vereinsführung nun in junge Hände kommt. 'Die Zukunft des Vereins liegt bei den Jungen. Wir von den älteren Generationen werden sie aber in jedem Fall unterstützen. ' Eine erste Massnahm wurde bereits angetönt. Man möchte den Vorstand von sieben Mitglieder auf fünf reduzieren. Aus diesem Grund ist der aktuelle Vorstand auch nur durch 6 Personen besetzt.

Etwas emotional wurde es nur bei den Ehrungen. Urs Hasler und Christian Kaufmann wurden für ihre langjährige und sehr vielseitige Unterstützung zu Gunsten des Vereins zu Ehrenmitgliedern gewählt. Unter dem Punkt Diverses wurde vor allem über die neue Trainerbeschaffung sowie die bevorstehenden Anlässe wie das Turnertheater diskutiert. Um 23.00Uhr endete die Versammlung traditionsgemäss mit dem Turnerlied.

Christian Kaufmann

Meistgesehen

Artboard 1