Rund 180 Seniorinnen und Senioren ab 70 Jahren kamen am Nachmittag des 4. November auf Einladung der Einwohnergemeinde im Haus im Park zusammen, wo ihnen ein vergnügliches Programm und ein Imbiss serviert wurden. Nach der Begrüssung durch Brigitte Burri, Präsidentin der Alterskommission, orientierte Gemeindepräsident Peter Hodel die Anwesenden über die nähere Zkunft der Einwohnergemeinde Schönenwerd. Im grossen Ganzen steht die Gemeinde auf einer soliden Basis. Vor allem erfreulich ist die Tatsache, dass anlässlich der Wahlen alle Ämter problemlos besetzt werden konnten. Ab der Amtsperiode 2009/2013 wurde das Ressortsystem im Gemeinderat eingeführt. Dies betrifft auch die Seniorennachmittage, für die neu Robert Gilgen als Leiter Soziales im Gemeinderat verantwortlich ist. Er wird, wie Peter Hodel festhielt, in Zukunft auch für die Begrüssung an den Seniorenveranstaltungen zur Verfügung stehen. Den Anwesenden empfahl er, sich den 5. Mai 2010 imKalender anzkreuzen, weil an diesem Tag wieder eine Seniorenreise stattfindet.

Nach dem kurzen offiziellen Teil gehörte die Bühne Therese Bolliger aus Schwarzenbach, die mit bestens bekannten Melodien und einer Reihe von Witzen die Gäste zum Lachen brachte. Mit ihrer vor Lebensfreude sprühenden Art riss sie eine grosse Anzahl der Seniorinnen und Senioren mit und bewog sie zum Mitsingen und sogar zum Schunkeln. Das Programm liess den Alltag vergessen und schürte die Erinnerung an die vergangene Jugend.

Anschliessend servierten die Mitglieder der Alterskommission den Gästen eine Gulaschsuppe, etzwas zu früh, um als Abendessen zu gelten, aber in ausgezeichneter Qualität. Bei Gesprächen und Kaffee klang der Nachmittag harmonisch aus, der dank dem Einsatz der Alterskommission und der Küche des Hauses im Park zu einem kleinen Erlbenis wurde. (ao.)

Bildlegenden:

Bild Peter Hodel: Gemeindepräsident Peter Hodel orientierte über den Stand der Gemeindeangelegenheiten.

Bild Robert Gilgen: Robert Gilgen ist als Leiter Soziales der Gemeinde Schönenwerd neu unter anderem verantwortlich für die Seniorennachmittage.

Bild Therese Bolliger: Theree Bolliger riss mit ihrer sprühenden Lebensfreude die Anwesenden mit.  (Bilder: Arno Oppliger)