Reinach (AG)

Frischer Wind bei der FDP Reinach

megaphoneaus Reinach (AG)Reinach (AG)

Vergangene Woche hielt die FDP Reinach ihre alljährliche Generalversammlung ab. Der Co-Präsident Hansueli Lüthi begrüsste zahlreiche Mitglieder, darunter der Gemeindeammann, Martin Heiz, sowie die Gemeinderätin Pia Müller.

Nach der Abnahme des letztjährigen Protokolles, standen bereits die Erneuerungswahlen des Vorstandes an. Pia Müller demissioniert als Co-Präsidentin. Als neuer Präsident wurde einstimmig und mit viel Applaus Thomas Huber, Geschäftsführer der HSR GmbH in Reinach, gewählt. Hansueli Lüthi wurde als Vizepräsident sowie die weiteren Vorstandsmitglieder wiedergewählt. Martin Heiz (bisher) und Pia Müller (bisher) sind von Amtes wegen Mitglied des Vorstandes der FDP Reinach.

Die Aufgabenverteilung setzt sich nun wie folgt zusammen:

  • Thomas Huber, Präsident
  • Hansueli Lüthi, Vizepräsident
  • Yvonne Broder, Kassiererin
  • Adrian Meier, Medienverantwortlicher, Aktuar
  • Martin Heiz, Gemeindeammann, von Amtes wegen
  • Pia Müller, Gemeinderätin, von Amtes wegen

Ausserdem wurde Volker Schuppan einstimmig als Revisor für ein weiteres Rechungsjahr bestätigt. Die Rechnung sowie der Revisorenbericht wurden durch den Revisor angenommen.

Zum Abschluss blickte Martin Heiz und Pia Müller auf die kommende Gemeindeversammlung. Die FDP Reinach unterstützt alle Anträge.

Die FDP Reinach dankt Pia Müller und Hansueli Lüthi für die langjährige Leitung. Ihnen ist es gelungen, mit diversen Anlässen, unter anderem dem mittlerweile traditionellen Waldhüttenhock, die FDP Reinach wieder zu beleben. Wir danken Thomas Huber für die Übernahme des Präsidiums und der Vorstand wünscht ihm für die Führung alles Gute.

Adrian Meier

Meistgesehen

Artboard 1