Hägendorf

Freundschaftsschiessen der Veteranenvereinigung Olten-Gösgen

megaphoneaus HägendorfHägendorf

Freundschaftsschiessen der Veteranenvereinigung Olten – Gösgen

Am Samstag 12. Oktober führte die Veteranenvereinigung bei schönstem Wetter unser lieb gewordenes Veteranenschiessen durch, natürlich auch in Erwartung der anschliessenden Speisung nach dem Absenden mit Suppe und Spatz.

49 Gewehrschützen und 14 Pistolenschützen nahmen am Wettkampf teil.

Anschliessend trafen sich die Schützen und auch Veteranen die nicht mehr schiessen können, sowie Gäste zum gemütlichen Beisammensein im Schützenhaus Obergösgen.

Hier ein herzliches Danke an Sybille Ryf, welche die Suppe mit Spatz seit Jahren für uns hervorragend zubereitet.

Zuerst kamen aber die Schützenmeister zum Zuge mit dem Rangverlesen. An der Spitze des Feld A gab es einen harten Wettkampf, musste doch der Tiefschuss über den 1 Rang entscheiden. Mit 78 Punkten, Tiefschuss 100 gewann Doris Kunz vor Walter Lack, Tiefschuss 98. Im 3. Rang ist Schenker Mario.

Im Feld D ist im 1. Rang Nadig Helmut mit 78 Punkten, 2. Rang Schaad Kurt 77 Punkte, 3. Rang Uldry René 76 Punkte.

Die Pistolenschützen absolvierten ihr Programm in Trimbach über 50m. Hier kämpften die Schützen mit den Lichtverhältnissen. Trotzdem wurden anständige Resultate erzielt.

Im 1. Rang ist Aerni Herbert mit 75 Punkten, 2. Rang Studer Meinrad 71 Punkte, 3. Rang Aerni Eugen 69 Punkte.

Danke den Vorstandsmitgliedern, die den Schiessbetrieb vorzüglich geleitet haben und so der Anlass unfallfrei verlief. Der gemütliche Teil mit dem Essen zeigt auch, dass wir den Anlass im nächsten Jahr wieder in unser Jahresprogramm aufnehmen sollten. Wer weiss, vielleicht lässt sich der Eine oder Andere für das nächste Jahr zum mit machen motivieren.

 W. Möri

Meistgesehen

Artboard 1