Unterlunkhofen

Freie Bühne Lunkhofen voll auf Kurs

megaphoneaus UnterlunkhofenUnterlunkhofen

Die Proben für das Theater „s’blutti Wunder“, das die Freie Bühne demnächst spielen wird laufen auf vollen Touren. Regisseur Sepp Trottmann gibt seinen Akteuren den letzten Schliff. Er tut dies mit einem Engagement auf der Bühne, dass schon dies zu sehnen die Herzen der Theaterleute höher schlagen lässt. Präsident David Trottmann freut sich immer wieder neue Leute einsetzen zu können. Der Ruf der Lunkhofer Theatergruppe zieht ständig neue Interessierte an. So auch in diesem Jahr. Selina Schilter und Ginard Jörg spielen erstmals auf der Bühne in Unterlunkhofen. Ihre schauspielerischen Qualitäten überzeugen bereits in der Probe. Die alte Garde mit Trottmann, Etterlin, Münger, Etter, Nick und Huwiler ziehen ebenfalls alle Register ihres Könnens.

Die geheimnisvollen Dinge die in Professor Friedrichs Hause passieren, werden die Lachmuskeln der Zuschauer bestimmt strapazieren.

Seit Anfang Juli wird emsig geübt. Ende Oktober konnten die Schauspieler erstmals auf der Bühne proben. Die Gemeinde Unterlunkhofen stellt die Infrastruktur kostenlos zur Verfügung. Belohnen Sie den unermüdlichen Einsatz dieser Theaterleute mit ihrem Besuch, denn Lachen ist bekanntlich gesund.

Das 40. Theater der FBL lädt am Samstag 2. November zur Premiere ein. Diese Galavorstellung wird mit einem 4 Gang-Menü angeboten. Weitere Abendvorstellungen werden am Mi. 6.11., Freitag 8.11. und Sa. 9.11 jeweils um 20 Uhr über die Bühne gehen. Am 3. Nov. 14.00 Uhr wird für Kinder Gratiseintritt angeboten. Die alljährliche Vorstellung für die Heime der Region findet am Sa. 9. Nov. um 14 Uhr statt.

Unter www.freiebühne.ch kann reserviert werden. Von Mo – Fr. 18.00 – 19.30 Uhr werden Reservierungen unter 079 841 55 89 entgegengenommen.

Meistgesehen

Artboard 1