Sins

Freiämter mit Gotthard on stage

megaphoneaus SinsSins
..

Ein nicht alltägliches Erlebnis wurde dem Sinser Marcel Wisler zuteil, als er kürzlich beim Konzert der bekannten Schweizer Rockgruppe Gotthard in Bellinzona live zusammen mit dem Wild Boar Clan auf der Bühne zum Lied „Yippie Aye Yay“ mit dem Dudelsack auftrat.

Wisler, der sich im neugegründeten Clan auch McWB (Dabeljubi) nennt und einen speziell für ihn angefertigten weissen Kilt trägt, hat bereits einige Jahre Auftrittserfahrung mit dem Dudelsack gesammelt. Die Rockmusik scheint es dem Sinser besonders angetan zu haben, denn bereits letzten Herbst hat er im Einhorn Sins zusammen mit der AC/DC Coverband Fa/ke aus Deutschland das Konzert mit seinem schottischen Instrument eröffnet. Beim aktuellsten Auftritt waren die Umstände für Marcel Wisler dann doch unvergleichbar anders als gewohnt: „Es war eine grosse Ehre für mich, mit meinen Clan-Brüdern vor über 10'000 Besuchern am Open-Air auftreten zu dürfen. Natürlich habe ich alle Bandmitglieder von Gotthard noch persönlich treffen können, um meinen Instrumentenkoffer mit Unterschriften zu versehen.“

Seit letzten Februar probt der Sinser im Wild Boar Clan regelmässig mit rund 20 weiteren Musikern, die nach schottischem Vorbild der gemeinsamen Leidenschaft des Dudelsackspielens nachgehen. Eine Probe kann jeweils am Dienstag von 19:30-21 Uhr in der Eventhalle Herrendingen in Eschenbach unverbindlich besucht werden. Weitere interessante Informationen und Fotos vom Auftritt mit der Gruppe Gotthard sind auf der Homepage www.wildboarclan.ch abrufbar.

Meistgesehen

Artboard 1