Seengen

Frauenverein Seengen mit neuer Präsidentin

megaphoneLeserbeitrag aus SeengenSeengen

veranstaltete GV mit neuem Vorstand

Kürzlich fand die Generalversammlung des Frauenvereins Seengen im Restaurant Rebstock statt. Die Präsidentin Jolanda Häusermann führte speditiv durch die Versammlung. In ihrem Jahresrückblick erwähnte die Präsidentin die Vereinsreise nach Fribourg, den Besuch des Weihnachtsmarktes Stuttgart, die Besuche der Pensionäre in den umliegenden Altersheimen, den Vortrag über Burnout sowie das Basteln von Schneemännern aus Reisbesen und Hühnern aus Gips. Die Kassierin musste eine kleine Vermögensverminderung bekanntgeben. Leider gab Jolanda Häusermann nach vier Jahren als Aktuarin und neun Jahren als Präsidentin ihren Rücktritt aus dem Vorstand. Als Dank für ihre von allen sehr geschätzte grosse und wertvolle Arbeit erhielt Jolanda Häusermann einen Reisegutschein und Blumen. Als neue Präsidentin wurde Anita Bolliger gewählt. Annette Legoll wurde neu in den Vorstand gewählt. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Anita Bolliger (Präsidentin), Christa Sandmeier (Kassierin), Judith Kunz (Aktuarin), Vroni Fierz und Annette Legoll. Natürlich sind auch dieses Jahr wieder eine Reise, Kurse und ein Altersnachmittag geplant. Das definitive Programm erscheint nach den Sommerferien. Zum Abschluss der Generalversammlung wurde allen ein Dessert aus der Vereinskasse spendiert und es blieb viel Zeit zum geselligen Beisammensein.jk

Meistgesehen

Artboard 1