Die letzte Anschaffung eines neuen Trainers für die Frauen des FTV Seengen liegt gut acht Jahre zurück. Eine neue einheitliche Bekleidung wurde nötig wegen zahlreicher Neu-Mitglieder und weil der frühere Anzug ziemlich aus der Mode gekommen war. Nun präsentiert sich der Frauenturnverein Seengen mit integrierter Gruppe FTV 2+ im neuen stilvollen Outfit, rot-weiss schweizerisch, eigentlich unbeabsichtigt, jedoch mit den eingearbeiteten seitlichen Passepoils in Schwarz entspricht die Farbwahl auch dem Seengerwappen. Der Auftritt des FTV an turnerischen Anlässen ergibt ein völlig neues Erscheinungsbild. Finanziert wurde der Trainer aus der Kasse und durch einen Beitrag jeder Turnerin.