Wettingen

Fraktion SVP nominiert Daniel Notter für die Finanzkommission

megaphoneaus WettingenWettingen

Die Fraktion dankt Daniel Frautschi für seinen Einsatz in der Finanzkommission. Mit Daniel Notter präsentieren wir einen kompetenten und engagierten Kandidaten als neues Mitglied der Finanzkommission. Zudem unterstützen wir für die Wahl in die Finanzkommission Philipp Bürgler als Nachfolger von Christian Pauli.

Wer a sagt muss auch b sagen: Die Fuss- und Radwegverbindung der „Unteren SBB-Limmatbrücke Baden-Wettingen“ muss saniert werden. Damit das Projekt vom Bund finanziell unterstützt wird, muss die Brücke auf 2.5m verbreitert werden und der Baustart muss im 2015 erfolgen. Durch die Verbreiterung kann das bestehendeFahrverbot aufgehoben werden. Eine alleinige Sanierung ist nicht sinnvoll: Gegenüber dem bewilligten Kredit vom Mai 2013 würde dies eine max. Einsparung von 125'000 Fr. ergeben. Zu Bedenken gibt der Fraktion jedoch, dass trotz Projektierungskredit, den Auflagen der SBB, sowie des schlechten Bau-Zustandes der Brücke, der monetäre Aufwand massiv unterschätzt wurde. Das Vertrauen für zukünftige Kreditbegehren in Bauinvestitionen wird dadurch nicht gefördert! Wir hoffen, dass sich die Auftraggeber dafür einsetzen werden, dass sich das projektierende Ingenieurbüro an den Mehrkosten beteiligt.

Der Gemeinderat will die Motion LOVA 2, welche von der Fraktion FDP und SVP eingereicht wurde, als Postulat entgegennehmen. Wir halten an der Motion fest und glauben, dass es im Hinblick auf die künftige Finanzentwicklung von Wettingen eine LOVA 2 dringend benötigt.

Die Antwort der Interpellation betreffend Zinsbelastung und Verschuldungsgrenze in Wettingen zeigt einmal mehr, dass sich der Gemeinderat im Umgang mit den künftigen Schulden der Gemeinde schwer tut und in seinen Aussagen unverbindlich bleibt.

Meistgesehen

Artboard 1