Forum 60 plus – ein Erfolg

Im Juni 2010 wurde das „forum 60 plus“ gegründet und seither viele Aktivitäten von und mit älteren Menschen realisiert. Viel ehrenamtliche Arbeit steckt in diesen Leistungen, der Erfolg motiviert immer zum Weitermachen. Und so ist auch die Mitgliederzahl des Vereins gewachsen, Ende November 2012 konnte das 300. Mitglied aufgenommen werden.

Mit einem Blumenstrauss besuchten Fritz Richner und Elisabet Salchli das neue Mitglied Marlies Birri und hiessen sie im Verein herzlich willkommen. Frau Birri, seit etwas mehr als einem Jahr verwitwet, lebt im eigenen Haus und besorgt die nötigen Verrichtungen noch selbst. sie geht bei jedem Wetter in den Lindenpark zu Mittagessen. Sie schätzt die Gesellschaft am Tisch und ist stets zu Gesprächen bereit. Auch wenn das Laufen beschwerlich ist, der Geist ist wach und aktiv, beim Besuch bei ihr konnte über Gott und die Welt geplaudert werden.

Der Vereinsvorstand wünscht Marlies Birri noch viele gesunde und aktive Jahre und freut sich, wenn sie an Aktivitäten des Vereins teilnehmen oder von Angeboten profitieren wird.