Fröhliche Stimmung, mitreissende Musikeinlagen, Sprachcrashkurse in Tigrinia, Farsi und Arabisch, ein vielseitiges Kinderprogramm und natürlich Kulinarisches aus aller Welt. Das war der Flüchtlingstag vom 11. Juni 2016 in Baden. Wer dort war, wird sich gerne erinnern und nächstes Jahr wiederkommen. Alle anderen dürfen den Anlass im nächsten Jahr nicht verpassen.