Filzbilder im 3D-Stil

megaphone

Kunstvoller Raumschmuck eingeweiht

Seit ziemlich genau einem Jahr hat die Chrischona-Gemeinde Brugg jeden Dienstag einen Mittagstisch für alle eingerichtet. Die modern umgebaute Küche hat sich bei verschiedenen Anlässen bewährt. In den letzten Monaten und Wochen haben fünf Frauen einen exklusiven Raumschmuck kreiert, der seinesgleichen sucht. Sieben grossformatige Filzbilder mit unterschiedlichen Motiven, die zugleich unsere Werte visualisieren, schmücken den Raum. Der Raumschmuck erfüllt zugleich noch den Zweck der Schalldämmung im Raum. In einem festlichen Gottesdienst am 27. September 2009 wurden die Bilder ihrem Dienst übergeben. Während der Feier gaben die Künstlerinnen in eindrüklichen Berichten Einblick in das Werden der Bilder. Die Bilder werden auf Anfrage gerne vorgestellt (056 441 14 84).

Meistgesehen

Artboard 1