Seengen

«Fiire mit de Chliine» - offen für alle, Erntedankgottesdienst auf dem Bauernhof

megaphoneLeserbeitrag aus SeengenSeengen

Die reformierte Kirche Seengen wurde am Sonntag für einmal nach draussen verlegt: Auf dem Eichhof in Egliswil fand bei schönem spätsommerlichen Herbstwetter ein generationenübergreifender Erntedankgottesdienst mit Taufe zusammen mit dem „Fiire mit de Chliine“, den Kolibri Kindern und dem Kirchenchor statt. Nebst vielen schönen Klängen aus Kirchenchor- und Kindergesang wurde die Feier mit musikalischen Beiträgen von einigen Akkordeonschülerinnen und –schülern von Elsbeth Hochuli umrahmt. Im Vorfeld haben die Kinder fleissig Apfelschnitze für diesen Anlass getrocknet, Lieder geübt, gebastelt sowie die Dekoration vorbereitet. Die Geschichte vom kleinen Hans, der so gerne die Apfelkerne aus den Äpfeln auskratzt und sich mit den gesammelten Kernen auf Wanderschaft begibt, um möglichst viele Apfelbäume aufwachsen zu lassen, wurde liebevoll in Theaterszenen widerspiegelt.

Anschliessend durfte bei feinem Apéro mit Most, Bauernbrot und Käse sowie Kaffee und Kuchen ein geselliges Zusammensein gepflegt werden. Ein interessanter Hofrundgang des Bauernhofes rundete diesen gelungenen Anlass eindrücklich ab.

Meistgesehen

Artboard 1