Gebenstorf

Ferienpass Gebenstorf 2013

megaphoneaus GebenstorfGebenstorf
2013 Ferienspass 099.jpg

2013 Ferienspass 099.jpg

Der erste Ferienpass von Gebenstorf ist Geschichte! Rund 60 Kinder haben sich angemeldet und im Schnitt 2 bis 3 Kurse besucht. Es wurde eifrig gebacken und gebastelt, Minigolf gespielt, geklettert, mit dem Turnverein Sport getrieben, Biotope erforscht, die Feuerwehr durften die Kinder hautnah erleben und sie konnten auch die Bauernhöfe im Dorf näher kennen lernen. Aus Schwemmholz bastelten sie wunderschöne Girlanden und beim Blumen Vroni kreierten sie herbstliche Kürbisdekos. Auch auf dem Programm stand Pony-Pflege und Reiten und die Jubla organiserte eine ausgeflippte Olympiade. Am Freitag Nachmittag war der Besuch am OL-Weltcupfinale und das Training mit den Weltmeistern in Baden ein ganz besonderes Highlight!

Wir haben uns sehr gefreut, dass sich so viele Kinder angemeldet haben, dass wir keine Zwischenfälle oder gar Unfälle verzeichnen mussten und so viele begeisterte und glückliche Rückmeldungen von Kindern und Eltern erhalten haben. Mit einem Helferfest haben wir uns am 13. Oktober bei allen bedankt, die mit den Kindern einen Kurs durchgeführt haben.

Das OK wie auch die Kursleiter haben sich ehrenamtlich und unentgeltlich für unsere Kinder im Dorf eingesetzt. Trotzdem brauchts auch hier Geld, um die Unkosten zu decken.

Deshalb, liebe Sponsoren, möchten wir Euch an dieser Stelle in unserem und im Namen der Kinder ein ganz grosses DANKESCHÖN aussprechen - ohne Eure finanzielle Unterstützung wäre das Projekt Ferienpass und damit eine spannende, sportliche, lehrreiche und lässige Ferienwoche überhaupt nicht möglich gewesen!

Unsere Sponsoren:

Gemeinde Gebenstorf, Raiffeisenbank Wasserschloss, Apotheke zur Trotte Gebenstorf, Volg Gebenstorf, Merz AG, Megura AG Wettingen, Kath. Kirchgemeinde Gebenstorf,

Kinderkleiderbörse Gebenstorf, Fussball-Dorfturnier Gebenstorf, Chesgruebe-Flohmärt Gebenstorf

Unsere Sponsoren engagieren sich immer wieder für Anliegen in der Gemeinde – speziell zu erwähnen sind hier die drei letztgenanten:

diese Organisationen arbeiten Jahr für Jahr, oder sogar 2x jährlich, ehrenamtlich und spenden den erwirtschafteten Erlös ihrer Anlässe jeweils für soziale und kulturelle Projekte sowie für sonstige Anliegen des öffentlichen Interesses.

Conny Laimbacher, Susanne Merz, Franziska Konrad

Ok Ferienspass Gebenstorf

Meistgesehen

Artboard 1