Winznau

Feine Überraschung frühmorgens für Pendler

megaphoneLeserbeitrag aus WinznauWinznau

Getreu dem Slogan „Da – Für Sie“ standen am Dienstag, 19. November 2019 rund 25 Bankmitarbeiter ab 5.30 Uhr an verschiedenen Bushaltestellen in den Gemeinden Biberstein, Densbüren, Erlinsbach, Kienberg, Küttigen, Lostorf, Obergösgen und Winznau im Einsatz und versüssten den Pendlern mit der Abgabe eines Gipfeli den Tag.

Mit der Aktion möchte die Raiffeisenbank aufzeigen, dass die Bank mit Ihren fünf Standorten nicht nur ein verlässlicher Partner in der Region ist, sondern auch Mitarbeiter beschäftigt, welche die lokale Verankerung im Alltag leben. Der persönliche Kontakt wurde nicht nur bei der Aktion gross geschrieben, sondern ist auch bei den Bankgeschäften zentral. Bei der Raiffeisenbank Mittelgösgen-Staffelegg wird jeder Kunde unabhängig von der Höhe des Vermögens von einem kompetenten Berater betreut.

Die Einwohner staunten nicht schlecht als Sie frühmorgens von Angestellten der Raiffeisenbank persönlich überrascht wurden und freuten sich über das Geschenk von den lokalen Bäckereien. Im Laufe des Vormittags verteilte die Raiffeisenbank über 2000 Gipfeli an die Bevölkerung. Für Einige fehlte zu einem noch besseren Start in den Tag jedoch der dazugehörige Kaffee. Diesen Pendlern wurde geraten am Wettbewerb teilzunehmen. Als Hauptpreis wartet eine Nespresso Kaffeemaschine. Damit steht einem guten Start in den Tag definitiv nichts mehr im Wege.

Meistgesehen

Artboard 1