Aarau

Feierabendwanderungen der Naturfreunde Aarau - Start in die dritte Saison

megaphoneaus AarauAarau
Im 2019 wird donnerstagabends in 20 Etappen eine Gesamtschlaufe von über 150 km rund um Aarau erwandert.

Feierabendwanderungen 2019

Im 2019 wird donnerstagabends in 20 Etappen eine Gesamtschlaufe von über 150 km rund um Aarau erwandert.

Am Donnerstag, 2. Mai, starten die Feierabendwanderungen der Naturfreunde Aarau in ihre dritte Saison. Von den langen Abenden profitierend wird jeweils am Donnerstag nach Feierabend unser Naherholungsgebiet auf sportliche Art und Weise erkundet. Dieses Jahr starten die Wanderungen jeweils am Ort, wo die letzte geendet hat, so dass man geführt von esa-Wanderleitern der Naturfreunde Aarau in 20 Etappen auf gut 150 km mit Gleichgesinnten unsere Region auf 2- bis 3-stündigen Wanderungen besser kennenlernen kann – aktive Erholung in der Natur! Die Gesamtroute geht durch drei Kantone und über den höchsten Berg im Kanton Aargau. 

Gestartet wird am 2. Mai um 18:18 in Schöftland beim Endbahnhof der WSB (Abfahrt in Aarau um 17:54 auf Gleis 13). Im Aufstieg erspäht man beim Blick nach Norden bereits die Jurafalten, welche dann im Juli und August auf unseren Wanderungen überschritten werden. Doch schon bald tauchen wir in den frühlingsgrünen Wald ein und blicken kurz darauf in erdgeschichtliche Tiefen. Vor dem Abstieg ins Suhretal eröffnen sich vom Nack schöne Ausblicke ins hügelige Ruedertal und zum Schloss Rued. 

Um 21:10 besteigen wir in Moosleerau das Postauto um via Schöftland zurück Richtung Aarau zu gelangen. Nebst gutem Schuhwerk und allenfalls Wanderstöcken bitte genügend Getränke und eine kleine Zwischenverpflegung mitbringen. Für Naturfreundemitglieder sind die Wanderungen kostenlos, neue Mitglieder sind jederzeit willkommen. Nichtmitglieder zahlen einen Unkostenbeitrag von Fr. 10 pro Abend oder Fr. 50 für die ganze Saison. Selbstverständlich muss nicht jede Woche teilgenommen werden, auch sporadische Teilnehmer sind willkommen. Die Wanderungen finden bei jeder Witterung (ausser Orkanböen) statt.

Meistgesehen

Artboard 1