Laufenburg

FDP nominiert zwei Kandidaten für Gemeinderatswahlen

megaphoneLeserbeitrag aus LaufenburgLaufenburg

Astrid Obrist und Stefan Wolf stellen sich zur Verfügung.

Anlässlich einer Parteiversammlung vom 27. August 2009 im Hotel Adler Laufenburg hat die FDP Ortspartei Laufenburg zwei Personen als Kandidaten für die Gemeinderatswahl vom 27. September 2009 nominiert. Es sind dies:

Astrid Obrist, 1951, Sulz, bisher
Stefan Wolf, 1967, Sulz, bisher

Die Ausgangslage bei diesen Gemeinderatswahlen ist bekannt. Für die ab 1. Januar 2010 neue Gemeinde Laufenburg mit den Ortsteilen Laufenburg, Rheinsulz und Sulz sind fünf Gemeinderäte zu wählen. Bisher sind acht Kandidaturen bekannt, von denen sich sieben aus bisherigen Gemeinderäten der beiden ehemaligen Gemeinden rekrutieren. Durch die neue Konstellation haben sich die beiden Nominierten entschieden, sich der FDP Ortspartei Laufenburg anzuschliessen.

Die FDP Ortspartei Laufenburg ist entschlossen, den Neuanfang per 1. Januar 2010 mitzutragen und ist froh, mit den beiden bewährten Personen einen Beitrag für die Integration der neuen Ortsteile leisten zu können.

Astrid Obrist ist seit acht Jahren im Gemeinderat Sulz, davon die letzten vier Jahre als Vizeammann. Sie hat bereits viele Ressorts in Sulz betreut und ist einer breiten Bevölkerung, auch in Laufenburg bekannt. Frau Obrist ist die einzige weibliche Kandidatin und es würde auch der neuen Gemeinde gut anstehen, wenn die Frauen im Gemeinderat vertreten wären.

Stefan Wolf, ist in Kaisten aufgewachsen, wohnt seit einigen Jahren in Sulz und hat seinen Arbeitsplatz in Laufenburg. Seine Stärken liegen einerseits im technischen Bereich. Durch Weiterbildungen hat er auch Erfahrungen im Finanzbereich. Er ist von allen Kandidaten der Amtsjüngste und bringt damit ein wichtiges Element in den Gemeinderat ein: die Unverbrauchtheit.

Damit alle interessierten Wählerinnen und Wähler von Laufenburg und Sulz Astrid Obrist und Stefan Wolf besser kennenlernen können, werden Sie am Samstag, 5. September 2009 im XL-Zentrum in Laufenburg Fragen beantworten und die Besucher mit einem Glas Sulzer Süssmost verwöhnen. (rle)

Meistgesehen

Artboard 1