Mellingen

FDP Mellingen in der Waldhütte

megaphoneaus MellingenMellingen

Daniela Koller wird zur Wahl in den Gemeinderat empfohlen

Die FDP Mellingen lud am vergangenen Freitag zur alljährlichen Metzgete in die Waldhütte ein. Dieser Anlass ist jeweils einer der Höhepunkte im Vereinsjahr. Der Abend begann bei wohliger Cheminée-Wärme mit einem Apéro. Eine besondere Freude war, neue Besucher bei der FDP begrüssen zu dürfen. Anschliessend genossen alle mit Appetit die von der Metzgerei Stehli ausgezeichnet zubereitete Schlachtplatte. Im 2., offiziellen Teil orientierte Gemeindeammann Bruno Gretener über die an der Gemeindeversammlung vom 26. November 2009 anstehenden Traktanden. Nach interessanten Diskussionen kann festgehalten werden, dass die FDP Mellingen alle Anträge der Behörde zur Zustimmung empfiehlt.
Im Anschluss an die Gemeindeversammlungstraktanden wurde über die anstehende Wahl in den Gemeinderat debattiert. Die FDP Mellingen ist überzeugt, dass Daniela Koller eine engagierte Gemeinderätin sein wird, die sich für die anstehenden Aufgaben interessiert und sich für unsere Gemeinde einsetzen wird. Deshalb empfiehlt die FDP Mellingen Daniela Koller zur Wahl in den Gemeinderat Mellingen.
Nach Abschluss des offiziellen Teils genossen alle den gemütlichen Teil mit Kaffee und selbstgemachten Desserts. Wir freuen uns bereits jetzt auf die Metzgete der FDP Mellingen im nächsten Jahr; zur Teilnahme sind auch Sie herzlich eingeladen!

21.11.2008/Mirjam Egloff

Meistgesehen

Artboard 1