Letzten Mittwoch traf sich die Ortspartei Kaisten zur Generalversammlung bei der Franz Rebmann AG. Aufgrund der bestehenden Vakanz hat sich Vorstandsmitglied Rapahel Lemblé spontan entschieden, für die Finanzkommissikon zu kandidieren.

Die ordentlichen Traktanden wurden ohne große Diskussionen abgetragen. In seinem Jahresbericht kam Präsident Adrian Ackermann auch auf die Regierungsrats- und Grossratswahlen vom vergangenen Herbst zurück. Bei den Regierungsratwahlen konnte der FDP Sitz des abtretenden Peter C. Beyeler vom Badener Stadtammann und Grossrat Stephan Attiger problemlos verteidigt werden. Auch bei den Grossratswahlen erreichte die FDP Aargau ihre Ziele. Sie wurde hinter der SVP zweitstärkste Fraktion und konnte zwei Sitzgewinne verbuchen. Auf Bezirksebene konnte der FDP-Sitz durch Adrian Ackermann verteidigt werden.

Aktive Ortspartei

Die FDP hat auch im vergangenen Jahr wie auch im laufenden Jahr aktiv an der Gemeindepolitik teilgenommen. Präsident Adrian Ackermann erinnerte u.a. an die denkwürdige Gemeindeversammlung vom 14.6.2013, wo dem Rückweisungsantrag der FDP gegen den Projektierungskredit Hofacher stattgegeben und zwei Ueberweisungsanträge zu Handen der Wintergemeindeversammlung gutgeheissen wurden.

Leider zeichnet sich ab, dass im neu zusammengesetzten Gemeinderat die Mehrheit keiner Partei mehr angehören. Dass die CVP zu den Gemeinderatswahlen nicht mehr antritt, wird seitens der FDP sehr bedauert.

Gemeindewahlen vom 22.9.2013

Wie auch in den letzten Jahren beteiligt sich die FDP aktiv an den Gemeindewahlen. Bereits in stiller Wahl wurden Robert Weiss, Finanzkommission, und Roger Rebmann, Steuerkommission in ihren Aemtern bestätigt. Zur Wiederwahl in den Gemeinderat stellt sich Marco Zaugg, welcher der Exekutive seit 2 Jahren angehört und seine erfolgreiche Arbeit fortsetzen möchte, zur Verfügung. Leider zeichnet sich ab, dass im neu zusammengesetzten Gemeinderat die Mehrheit der Mitglieder keiner Partei mehr angehören. Dass die CVP zu den Gemeinderatswahlen nicht mehr antritt, wird seitens der FDP sehr bedauert.

Für den noch vakanten Sitz in der Finanzkommission stellt sich Raphael Lemblé zu Verfügung. Lemblé arbeitet seit Jahren in der Administrations- und Finanzabteilung der Bio Inspecta in Frick und leitet als Kommandant die Zivilschutzorganisation Oberes Fricktal, wo er u.a. auch die Budgetverantwortung innehat.

Firmenpräsentation

Nach dem offiziellen Teil kamen die Teilnehmer in den Genuss einer Firmenpräsentation der sich mit allen Themen rund ums Wärmen auseinandersetzenden Franz Rebmann AG durch Inhaber Roger Rebmann mit anschliessender Betriebsführung durch die inzwischen 18 Personen beschäftigte Firma. Den gelungenen Abend rundete ein reichhaltiger Apéro, gesponsert von der Franz Rebmann AG und rege Diskussionen über diverse politische Themen ab.

Adrian Ackermann