We are the Champions; nein, diesmal sind es nicht Queen, sondern die B-Junioren des FC Schinznach-Bad, die das nach 11 Spielen mit 11 Siegen zu Recht von sich behaupten können. Am 6. November besiegelten die Jungs im Heimspiel gegen die Junioren des FC Fislisbach ihre Erfolgsserie dieser Herbstrunde nochmals mit einem 4:0 Sieg und schossen sich damit in die erste Stärkeklasse. 

Die drei Trainer hatten die 15- und 16-jährigen Jugendlichen auf die Saison vorbereitet, sie immer wieder motiviert und zu noch besseren Leistungen angespornt. Mit grossartigem Erfolg. Die Jungs haben immer vollen Einsatz gezeigt, haben sich durch Gegentore nicht aus der Fassung bringen lassen und in jedem Spiel bis zur letzten Minute gekämpft. 

Aber nicht nur das, mit nur 3 Strafpunkten (sprich 3 gelben Karten) haben sie auch immer äusserst fair gekämpft. Unterstützt wurden die "Elf" (eigentlich sechzehn) von zahlreichen treuen Fans, die sie nicht nur anspornten, sondern zwischendurch sogar mit feinem Kuchen verwöhnten.

Ein besonderes Geschenk erhielt die Mannschaft zu Beginn der Saison. Kurt Zumsteg von der Aarbrugg AG und Andreas Bürgi von der Jost Brugg AG haben sie mit einem neuen, wunderschönen blau-weissen Dress ausgestattet. Und als Dank dafür wünschen die Jungs ihren Sponsoren, dass sie in ihrer Geschäftstätigkeit den selben Erfolg haben wie sie auf dem Fussballfeld.