Da sein für andere: Sylvia Walther aus Schönenwerd besucht regelmässig eine über 90-jährige Dame. Als Freiwillige des Roten Kreuzes Kanton Solothurn.

«Du hast ein Herz aus Stein.» Das wurde Sylvia Walther als Kind hie und da gesagt. Weil sie manchmal lachte, wenn andere weinten. Dass ihr Herz nicht aus Stein ist, zeigt ihr zehnjähriges freiwilliges Engagement beim Besuchs- und Begleitdienst des Roten Kreuzes Kanton Solothurn, bei welchem sie mehrere Personen über Jahre begleitet hat.

Und begleitet: Momentan geht sie mit einer über 90-jährigen Frau einkaufen und käfele. «Die Frau schätzt das wöchentliche Ritual sehr», erzählt Sylvia Walther. «So kommt sie regelmässig unter die Leute. Sie hat wenig Kontakt zu anderen Menschen, weil ihre Verwandten nicht in ihrer Nähe wohnen und Nahestehende gestorben sind.» Seit sie einmal im Bus umgefallen ist, getraut sich die Frau kaum noch aus dem Haus. Darum stützt sie Sylvia Walther beim Gehen. «Dann fühlt sie sich sicher. Ich ermuntere sie jedoch, auch alleine zu gehen, mit Hilfe ihres Stockes.»

Mit Tiefgang

Im Kopf ist die Klientin wach: Sie führt Tagebuch und Buchhaltung, erledigt selbständig ihre Einzahlungen. Seit vier Jahren sehen sich die beiden Frauen regelmässig, tauschen sich aus. Daraus hat sich eine Beziehung mit Tiefgang entwickelt. «Diese Frau ist ein bisschen wie eine Mutter für mich», erzählt die 73-jährige Sylvia Walther. «Ich kann ihr das geben, was ich meiner Mutter nicht mehr geben kann.» Ihre Mutter ist kurz nach der Pensionierung der Tochter gestorben. «Ganz plötzlich, an einem Herzschlag. Ich hätte noch viel Zeit mit ihr verbringen wollen.»

Unternehmungslustig

Zeit verbringt sie nun mit ihrer Klientin. Spazieren in einem Park, flanieren in der Stadt oder mit dem Auto einen Ausflug machen: Die beiden Frauen sind unternehmungslustig und sprühen vor Ideen.

 Würde es auch Ihnen Freude bereiten, sich beim Besuchs- und Begleitdienst des SRK Kanton Solothurn zu engagieren? Melden Sie sich: mario.wuethrich@srk-solothurn.ch; T 032 622 37 20; www.srk-solothurn.ch.