Wettingen

Fasnachtstreffen der Wettinger Kindergärten

megaphoneaus WettingenWettingen

 Rund 400 Kindergartenkinder und ihre Lehrpersonen trafen sich am Schmutzigen Donnerstag auf dem Rathausplatz zu einem fröhlichen Fasnachtsfest.

Dieses Jahr haben sich erstmals ausnahmslos alle Kindergärten von Wettingen an diesem freiwilligen Event beteiligt. Was als kleiner Sternmarsch, vor genau 15 Jahren, von ein paar fasnachtsbegeisterten Kindergarten-Lehrpersonen ins Leben gerufen wurde, ist zur beliebten Tradition geworden.

Am Schmutzigen Donnerstag trafen sich rund 400 verkleidete Kindergartenkinder, ihre Lehrpersonen und mindestens ebenso viele Eltern auf dem Rathausplatz.

Die Freude und Aufregung der Kinder war riesig. Es gab so viel zu schauen und zu staunen.

Ein erster Höhepunkt war der Auftritt der Guggemusig Räbeschläcker aus Wettingen.

Nach ein paar fetzigen Fasnachtsmusikstücken wurden, unter Anleitung der Tschäderhäx, freche Lieder gesungen.

Die tolle Guggenmusig und die unermüdliche Tschätterhäx motivierten die Kinder schliesslich zum fröhlichen Tanzen und ausgelassenen Fasnachtstreiben. Zum Abschluss gab es, bei herrlichem Sonnenschein, eine wilde Konfettischlacht.

Gestärkt mit Schenkeli, Fasnachstchüechli und Eistee machten sich die kleinen Fasnächtler dann langsam auf den Heimweg in ihre Kindergärten.

Meistgesehen

Artboard 1